Bundesbildungsanstalt und Kolleg

für Elementarpädagogik Mureck

 Tel.: +43 (0)5 0248 081 (Schule)    |    +43 (0)5 0248 081 710 (KG)    |   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Sommersportwoche in Bad Aussee

Sommersportwoche in Bad Aussee

Die gemeinsame Sportwoche des 1. Jahrgangs der HLW, der 1. FSB und der 2. Klasse der BAfEP führte uns ins schöne Salzkammergut, nach Bad Aussee. Schon bei unserer Ankunft erwartete uns eine spannende Rätselrallye durch die Stadt, bei der wir nicht nur unser Wissen, sondern auch unseren Orientierungssinn unter Beweis stellen konnten.


Die erste Sportgruppe konnte sich am Montag bereits bei einem Tennistraining in der Halle erproben und ihre Fähigkeiten im Umgang mit Schläger und Ball üben. 

Der zweite Tag startete für manche entspannt mit einer belebenden Yoga-Session. Danach ging es für eine Gruppe weiter mit Tanzen, während sich die anderen beim Beachvolleyball versuchten. Tennis stand erneut auf dem Programm, doch der unbestrittene Höhepunkt des Tages war das Klettern im Hochseilgarten. Hier konnten die Schüler:innen ihre Grenzen testen und sich in schwindelerregender Höhe neuen Herausforderungen stellen. 

Am dritten Tag unternahmen wir eine ausgedehnte Wanderung, die uns durch die malerische Almen- und Berglandschaft der Region führte. Die beeindruckenden Ausblicke ließen uns die Anstrengungen der Wanderung leichter ertragen. Als Belohnung bot der kristallklare Altausseer See mit seinen frischen 15 Grad eine willkommene Abkühlung. 

Der Donnerstag stand ganz im Zeichen des Wassersports. Die Schüler:innen versuchten sich im Stand Up Paddling auf dem Grundlsee und meisterten mit Geschick und Balance die Herausforderung. Als Rückblick über die Woche wurde noch ein kreativer Abschlussabend gestaltet, bei dem alle ihre Erlebnisse der Woche präsentierten. 

Diese Sportwoche bot den Schüler:innen nicht nur vielfältige sportliche Herausforderungen, sondern förderte auch den Zusammenhalt untereinander. Die Tage in Bad Aussee werden uns, trotz des anstrengenden und intensiven Programms, in bester Erinnerung bleiben. 

 aussee11.jpeg

aussee6.jpegausse5.jpegaussee4.jpegaussee3.jpegaussee2.jpegaussee1.jpegaussee7.jpegaussee8.jpegaussee9.jpeg